Kommunikation ist mehr als nur reden

Für Paare und Einzelpersonen

Vielleicht kommen Ihnen diese Szenarien bekannt vor

send-1015374_1920

 

  • Sie fühlen sich nicht verstanden?
  • Sie reden nur mehr darüber, wie Sie Ihren Alltag organisieren?
  • Er / sie zieht sich zurück?
  • Die „wichtigen“ Dinge werden nicht angesprochen?
  • Sie reden aneinander vorbei?
  • Sie fühlen sich nicht wahrgenommen
  • Gespräche enden häufig im Streit oder eskalieren?

 

 

 

 In diesem Wochenendseminar erfahren Sie u.a.

  • Was die Voraussetzungen einer guten Kommunikation ist
  • warum es so schwierig ist, den anderen zu verstehen
  • und wie Sie wieder miteinander ins Gespräch kommen
  • was die absoluten Gesprächskiller sind
  • wie Sie konstruktive Gespräche führen
  • dass jedes Individuum / Mann/Frau unterschiedlich kommuniziert und dass Verstehen schon die halbe Miete ist
  • dass die ‚Sprache der Liebe‘ sehr unterschiedlich sein kann

 

Kommunikation verbindet oder trennt

pcall-15924_1920Ob unsere Partnerschaft lebendig ist, wie die Verbindung zu anderen Menschen ist, welche Qualität die Beziehung zu uns selbst hat, hängt stark von unserer Kommunikation ab. Sie kann Mauer oder Brücke sein, sie kann trennen oder vereinen und sie beschränkt sich bei weitem nicht auf das Sprechen alleine. „Du kannst nicht ’nicht‘ kommunizieren“ hat bereits der bekannte Therapeut Paul Watzlawick festgestellt.

Eine große Rolle spielt Kommunikation in der Partnerbeziehung. Viele Missverständnisse entstehen allein dadurch, dass Männer und Frauen unterschiedlich kommunizieren und dass sie abweichende Kommu­nikationsbedürfnisse haben. Dies führt häufig zu Enttäuschungen und nicht selten zu Trennungen – was nicht sein muss, wenn Mann/Frau mehr über die Unterschiede wissen.

Wochenende

Ort: Obing , Kienberg oder Seeon (Ort bitte erfragen)
10 – 17 Uhr
Tel. 08628-987 966