Über mich

HOC_0017kleinSchon immer haben mich Menschen und ihr Innenleben fasziniert. Bereits in meiner Jugend wurde ich von Freunden gerne um Rat gefragt.

Nach mehreren beruflichen Umwegen (die ich alle nicht missen möchte) – habe ich meine Berufung zur Therapeutin und Coach umgesetzt.

Angeregt durch eigene Erfahrungen mit verschiedenen gescheiterten Beziehungen, die durch ständige Wechsel von Trennung und Versöhnung geprägt waren, begann ich mich intensiver mit Beziehungsdynamiken zu beschäftigen und lernte dabei verschiedene Ansätze kennen, die ich in meine Beziehungsarbeit integrierte.

Weitere Schwerpunktthemen kristallisierten sich im Laufe meiner Beziehungsarbeit heraus, da sie Ursache vieler Beziehungsprobleme sein können:
– mangelnde Selbstliebe, Selbstwertproblematik
– biografische „Altlasten“ wie behindernde Glaubenssätzen, Ängste, Traumata

Ich bin seit 20 Jahren glücklich verheiratet und habe einen erwachsenen Sohn.

Qualifikation

  • Zulassung zur Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie (1998)
  • Energetische Beziehungsarbeit (Stephano Sabetti )
  • „Steps to leadership“ , Psychology of Vision (Chuck Spezzano und Jeff Allen).
  • Ausbildung zum „Zertifizierten Beziehungscoach“ (Veit Lindau – LifeTrust)
  • Gesprächstherapie nach Rogers – (TherMedius)
  • Traumabewältigung mit EFT (Horst Benesch)
  • Emotional Freedom Technique – EFT – (Horst Benesch)
  • Hypnose (TherMedius)
  • Tanztherapie / Kreativer Tanz (Cary Rick)
  • Staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin (Bode)
  • Yoga und Meditation , Yogaschule (Anneliese Harf)

Meine Arbeit ist von einer ganzheitliche Sichtweise, die Körper, Psyche, Geist integriert, geprägt.

Mitglied des